wingwave.hp

Schnell fit für Herausforderungen

Stehen Sie gerade vor einer herausfordernden Aufgabe, einer Präsentation, einer Rede oder einem Vorstellungsgespräch? Sie haben alle Kenntnisse und Fähigkeiten, die Sie zur erfolgreichen Erledigung dieser Aufgabe benötigen, und dennoch glauben Sie noch nicht so ganz an sich und Ihren Erfolg … Mit einem wingwave-Coaching gewinnen Sie schnell innere Sicherheit und Selbstvertrauen!

 

Stolpersteine aus dem Weg räumen

Sie möchten „die Kiste, über die Sie immer wieder stolpern“, aus dem Weg räumen und in manchen Situationen souveräner reagieren als Sie es immer wieder – wie fremd bestimmt – tun? Dann könnte wingwave-Coaching genau das Richtige für Sie sein.

 

Hintergrund 

Kleinste Interventionen können eine große Wirkung haben. So kann laut der Chaos-Theorie der Flügelschlag eines Schmetterlings auf der anderen Seite der Welt das Wetter ändern. Dieser Metapher verdankt wingwave® seinen Namen und erklärt zudem das Grundprinzip: mit einer „kleinen“ Intervention, dem Winken, werden negative Emotionen „ent-stresst“ und Blockaden gelöst.

Das Winken – Bewegung mit den Fingern von rechts nach links vor den Augen des Coaches – erzeugt „wache“ REM-Phasen (Rapid Eye Movement-Phasen). Diese Phasen durchlaufen wir Menschen im nächtlichen Traumschlaf und ordnen und verinnerlichen die Erlebnisse des Tages.

 

Methode

wingwave® ist eine Mischung aus Elementen der Neuro-Linguistischen Programmierung (NLP), eines besonders gut erforschten kinesiologischen Muskeltests sowie der bilateralen Hemisphärenstimulation (Stimulation der Zusammenarbeit beider Gehirnhälften, z.B. durch Verfolgen der vor den Augen hin und her bewegten Finger = Winken).

Dieses Kurzzeit-Coaching eignet sich besonders gut für die Vorbereitung auf wichtige Auftrittsmomente wie Vorträge, Präsentationen oder sportliche Wettkämpfe, ersetzt aber weder Training noch die optimale fachliche Vorbereitung.

Auch beim Lösen von Blockaden zeigt eine wingwave®-Intervention in vergleichsweise kurzer Zeit Erfolg.

 

Wobei kann mir ein wingwave-Coaching helfen?

Diese Form des Coachings kann…

  • von störenden Blockaden befreien,
  • mental auf eine Spitzenleistung vorbereiten,
  • die Selbstmotivation positiv steigern,
  • Stressmomente (wie Angst vor Spinnen, vorm Fliegen, etc.) entspannen
  • schwache Ressourcen aktivieren und stärken,
  • die Kreativität steigern.

 

Kurz… uns das zurückgeben, was uns ausmacht: das Vertrauen in unsere eigenen Fähigkeiten.

 

Mir ist es wichtig, dass Sie wissen …

wingwave®-Coaching ist keine Psychotherapie und kann eine solche nicht ersetzen. Voraussetzung ist – wie in jedem Coaching-Prozess – eine normale und gesunde psychische und physische Belastbarkeit des Coachees.