Auf Augenhöhe

Mimikresonanz® für Führungskräfte und Coaches

Stärken und erweitern Sie mit Mimikresonanz® Ihre kognitive Empathie und entwickeln Sie so Ihre Menschenkenntnis und Ihre Wirkungskompetenz weiter. Mimikresonanz® unterstützt Sie dabei, Gespräche erfolgreich zu führen und gezielt auf Ihr Gegenüber einzugehen – ob im Mitarbeitergespräch, im Coachingprozess oder im Privatleben.

Erkennen Sie als Führungskraft echte Einwände und Zeichen innerer Kündigung.

Und identifizieren Sie als Coach das Thema hinter dem Thema.

Ein hilfreicher Nebeneffekt: Mit Mimikresonanz® lernen Sie fundiert einzuschätzen, ob das Gesagte und das Gezeigte Ihres Gegenübers stimmig ist, oder ob es Hinweise darauf gibt, dass Ihr Gesprächspartner Sie anlügt.

Das Verständnis der wissenschaftlichen Basis dieses Konzepts und das regelmäßige Training im Mimik-Lesen helfen Ihnen, Unausgesprochenes zu sehen, das Bewusstsein für Ihre eigene Mimik zu vertiefen und auf diese Weise Ihre kognitive Empathiefähigkeit zu steigern.

Sie gewinnen also mehrfach: Sie erweitern Ihre Kompetenzen, stärken Ihr Sich-Selbst-Bewusstsein und steuern Ihre Wirkung auf andere.

Wenn Sie Menschen wirklich verstehen wollen – sich selbst und andere – empfehle ich Ihnen, aus langjähriger Erfahrung und den Feedbacks meiner Teilnehmenden, den gesamten Mimikresonanz® Master zu absolvieren.

Grundlagen
Grundlagen

Mimikresonanz® Professional Teil 1

Im zweitägigen Mimikresonanz® Professional Training Teil 1 entwickeln Sie die Fähigkeit, Mikroexpressionen – sehr schnelle mimische Bewegungen – zu sehen. Sie lernen die sieben PFEs (Purely Facial Emotions) präzise zu erkennen und so die Mimik Ihres Gesprächspartners richtig zu lesen.
Neben dem treffsicheren Erkennen und Deuten der Mimik trainieren Sie auch, wie Sie mit diesen Signalen umgehen und sie für Ihren Gesprächserfolg nutzen. Mit einem zu Beginn und am Ende durchgeführten Test sehen Sie Ihren eigenen Lernerfolg.

• Stand der Mimikforschung
• Was die Mimik verrät
• Pre- und Post-Test: Gefühle erkennen
• Erkennungsmerkmale der PFEs (Purely Facial Emotions)
• Mikroexpressionen erkennen
• Prozessorientiertes Nutzen von emotionalen Signalen
• Resonanz stärken

Mimikresonanz® Professional Teil 2

Ziel des zweitägigen Mimikresonanz® Professional Trainings Teil 2 ist es, auch kleinste mimische Signale – subtile Expressionen – zu erkennen und richtig zu deuten. In diesem Training verfeinern Sie nicht nur Ihre Fähigkeit, die Mimik richtig zu entschlüsseln, Sie erweitern Ihre Wahrnehmung auch auf den Bereich der emotionalen Signale in Stimme und Körpersprache.

Außerdem trainieren und vertiefen Sie den angemessenen und zielführenden Umgang mit mimischen Signalen. Ein weiterer Schwerpunkt ist das bewusste Darstellen der sieben Basisemotionen in der eigenen Mimik, um so die Beweglichkeit der Gesichtsmuskeln zu erhöhen. Dies fördert die intuitive Empathie und Ihr eigenes Bewusstsein.

• Was sind Emotionen
• Universale Trigger und Funktionen der PFEs (Purely Facial Emotions)
• Angemessen und zielführend mit mimischen Signalen umgehen
• Empathie-„Muskeltraining“
• Subtile Expressionen erkennen
• Emotionen und Stimme
• Körpersprache: Embleme, Illustratoren, Adaptoren

Aufbau
Aufbau

Mimikresonanz® Expert

Inhalte des Mimikresonanz® Experts sind Ergänzungen und Vertiefungen zum Thema Emotionen und Gestik sowie die Themen Interaktionsqualität und kognitive Prozesse.

Um Ihr Wissen, das Sie sich im Mimikresonanz Basic- und Professional-Training bereits angeeignet haben, noch abzurunden, lernen Sie im Expert die fünf weiteren Primäremotionen Interesse, Verlegenheit, Scham, Schuld und Liebe kennen. Zudem werfen wir einen Blick auf die selbsttranszendenten Emotionen und die Wahrnehmung der sogenannten Blended Emotions(Mischemotionen).

Ebenso lernen Sie redebegleitende Gesten und unterpersonelles Bewegungsverhalten präzise zu entschlüsseln, um Ihr Gegenüber und die Interaktionsqualität tiefgreifender zu verstehen.

Ob es darum geht, die Rangordnung sowie Nähe und Vertrautheit einzuschätzen oder darum, echtes Interesse beim Flirten zu erkennen, der Mimikresonanz-Expert liefert Ihnen die Hintergrundinformationen dafür – orientiert an der Wissenschaft.

  • Das Mimikresonanz-Emotionsmodell: die zwölf Primäremotionen
  • Wenn Emotionen aufeinandertreffen: Mischemotionen erkennen und verstehen
  • Die multimodalen Primäremotionen: Scham, Schuld, Interesse, Liebe und Stolz
  • Die Emotionen der Transformation: Berührtsein und Ehrfurcht
  • Gefährliches Mienenspiel!? – wie Sie bevorstehende Angriffe erkennen
  • Emotionen als Bedürfniserfüllungsgehilfen: das Emotions-Generatoren-Modell
  • Emotionen als Kraftquelle nutzen: Emotionsmanagement mit dem Mesource-Meeting
  • Interpersonelles Bewegungsverhalten entschlüsseln und verstehen
  • Die Mimikresonanz-Interaktionsanalyse mit dem TEAM-Modell
  • Redebegleitende Gesten entschlüsseln und verstehen

Mimikresonanz® Profiler

Neben den drei grundlegenden Mimikresonanz® Trainings (Basic, Professional und Expert) gibt es ein weiteres 2tägiges Mimikresonanz-Spezialseminar, um Ihre Wissens- und Handlungskompetenz zu vertiefen und noch weiter auszubauen: Das „Mimikresonanz® Profiling“.

Das Wissen über die verschiedenen Grundausprägungen der Persönlichkeit und eine richtige Einschätzung des Gegenübers kann uns helfen, schneller eine gute Atmosphäre zu schaffen und im Gespräch zielgerichtet vorzugehen. Dem Coach erleichtert es zum Beispiel den Blick für blinde Flecken und mögliche Themen des Klienten, der Vertriebsmitarbeiter erkennt im Kundengespräch Wünsche und Motive seines Gegenübers und kann das Produkt dementsprechend präsentieren. Und die Führungskraft unterstützt dieses Wissen dabei, typgerecht, also der Persönlichkeit entsprechend, zu führen und so das Potential der Mitarbeiter optimal zu fördern.

  • Die doppelte Filterfunktion von Persönlichkeit und Kultur
  • Soziale Darstellungsregeln (Facial Display Rules)
  • Die vier Grundtypen der Persönlichkeit
  • Wie Mimik Persönlichkeit offenbart
  • Was die Sprachstruktur über die Persönlichkeit verrät
  • Überzeugende Sprachmuster
  • Typgerecht präsentieren

Mimikresonanz® Impact

Der erste Eindruck eines Menschen wird beruflich wie auch privat ganz erheblich durch seine Außenwirkung geprägt. Vor allem im Berufsleben sind das äußere Erscheinungsbild und die Art des Auftretens entscheidend für den Erfolg.

Dieses „Wirkungsorchester“ wird mit vierzehn Wirkungsinstrumenten der nonverbalen Kommunikation besetzt, wie zum Beispiel Mimik, Gestik, Körperhaltung, sowie Kleidungsstil, aber auch, wie Farben eingesetzt werden. Wir stimmen in diesem Seminar die nonverbalen Wirkungsinstrumente anhand der persönlichen Wirkungsziele und bringen sie in einen harmonischen Einklang, so dass Ihr Wunsch, wie Sie wirken möchten, übereinstimmt mit Ihrer Außenwirkung.

Sie lernen punktgenau zu erkennen, in welchem Wirkungsfeld Sie bzw. Ihre Kunden sich bewegen. Dabei steht die präzise Analyse mit dem Motivkompass und dem Mimikresonanz-Wirkungskreis im Mittelpunkt. Zusätzlich erlernen Sie in interaktiven Praxisübungen, wie Sie eine individuelle nonverbale Analyse in eigenen Seminaren und/oder Beratungen durchführen können. So können Sie nach dem Seminar Ihre eigene, als auch die Wirkung Ihrer Kunden optimieren.

  • Die Bedeutung nonverbaler Wirkungskompetenz
  • Wissenschaftliche Hintergründe nonverbaler Wirkung
  • Der Mimikresonanz®-Wirkungskreis: das Zusammenspiel von Rolle, Zielen und Kontext
  • Wirkungsanalyse mit dem Motivkompass®
  • Das nonverbale Wirkungsorchester: Analyse, Zielbestimmung, Optimierung
  • Das Mimikresonanz®-Impact-Grid: die vierzehn Wirkungsinstrumente verstehen
  • Die Mimikresonanz®-Impact-Tools: Wirkung gezielt steuern
  • Die Macht des ersten Eindrucks nutzen
  • Ablauf einer Mimikresonanz®-Impact-Beratung
  • Impact-Case-Studies (Übungen mit praxisbezogenen Fallbeispielen)
  • Impact-Wirkungstools für Mimikresonanz®-Berater/innen
Master
Master

Mimikresonanz® Perception Camp

Wiederholung, Vertiefung, Ergänzung und Aktualisierung der in den anderen fünf Modulen erarbeiteten Inhalte. Im Perception Camp kombinieren Sie Ihr erworbenes Mimikresonanz®-Wissen und trainieren Ihre Fähigkeit zur exzellenten Wahrnehmungskompetenz.

Der krönende Abschluss und die Zertifizierung zum Mimikresonanz® Master, wenn mit dem Perception Camp alle sechs Module absolviert wurden.

Mimikresonanz®-Specials

Duft und Psyche

Informationen und Termine demnächst!

Mimikresonanz®-Termine

Emotional clever führen

Inspirierend, empathisch, erfolgreich
mit emLead®

Profitieren Sie jetzt von der neuen Core-Stärke für Führungskräfte und vollziehen Sie den Switch von Leistungsdruck zu empathischer Cleverness!

Weil starke Menschen klug führen.